Curvy Fashion & Vintage Lieblinge - EU-weit kostenloser Versand ab 13€ ✨

Curvy Fashion statt Plus Size?

#1 PLUS SIZE, GROße GRÖßEN, MODE FÜR MOLLIGE UND CO.

Wer ab Größe 42 nach Kleidung sucht, muss oft in Kategorien stöbern, bevor er fündig wird. Kategorisierungen sind per se nichts schlechtes, sie vereinfachen das Denken und das Leben. Doch trotzdem lässt es viele Menschen nicht ganz unberührt, wenn sie auf der Suche nach neuen Kleidungsstücken mit Begriffen wie "mollig", "Plus Size" oder "größere Größen" konfrontiert werden. 

Favie Curvy Fashion statt Plus-Size Selbstliebe Self-love Bodypositivity Bikini Kurven

#2 IST "PLUS SIZE" EIN ABWERTENDER BEGRIFF?

Jeder Mensch ist anders und hat ein eigenes, subjektives Wahrnehmungsvermögen. Für den einen ist Plus Size nichts weiter als eine Vereinfachung, um für sich spezifisch passende Mode zu finden. Für den anderen ist es sogar teilweise eine Art Identifikation - "Ja ich bin Plus Size und ich bin stolz drauf.". Es gibt aber auch Konsumenten, die sich an genau diesen Begriffen stören. Bedeutet Plus Size etwa alles, was über dem gängigen Schönheitsideal liegt?

#3 "WIE FÜHLT ES SICH FÜR DICH AN, GELABELT ZU WERDEN?"

Ashley Graham ist eins der populärsten Curvy Models weltweit. In einem Interview mit "CBS This Morning" von 2017, erklärte das Model ihren Standpunkt wie folgt: 

"Ich denke, das Wort "Übergröße" ist für Frauen so spaltend.
Ich denke, wenn Sie das Wort "Übergröße" verwenden, ordnen Sie
all diese Frauen einer Kategorie zu: "Du isst nicht gut." "Du trainierst nicht." "Du kümmerst dich nicht um deinen Körper." "Du bist unsicher." "Du hast kein Selbstbewusstsein."

Favie Curvy Fashion statt Plus-Size Selbstliebe Self-love Bodypositivity Bikini Ashley Graham

 

Graham stört sich daran, dass Plus Size Fashion teilweise schon ab Größe 38 beginnt. Es würde ein bestimmtes Schönheitdsideal suggerieren und jeder, der nicht diese Größen trägt, wird automatisch gelabelt. Für sie steht fest, dass diese Labels gegen das Konzept von Body Acceptance arbeiten und somit nicht förderlich scheinen.

#4 WARUM BEZEICHNEN WIR UNS ALS CURVY FASHION SHOP?

Favie hat sich dazu entschieden "Curvy" als gängiges Keyword zu verwenden. Keywords helfen dir und uns, einander besser zu finden. Uns ist wichtig, dass unsere Keywords auf unseren Werten fundieren und niemandem das Gefühl geben, aufgrund einer Kleidergröße, einem bestimmten Wert zu entsprechen.

Favie Curvy Fashion statt Plus-Size Selbstliebe Self-love Bodypositivity

 

#5 ALL BODIES ARE GOOD BODIES

Favie wurde mit der Idee gegründet, gegen die Schönheitsideale der Modewelt anzukämpfen und die Schönheit von Diversität und Realness zu feiern. Wir stehen für Body Positivity, Selbstliebe und Akzeptanz. Deshalb wollen wir euch einen Ort bieten, an dem ihr inspiriert werdet, die neusten Modetrends durchstöbern könnt und euch wohl fühlt, ohne euch an irgendwelchen Kategorien oder Labels zu stören. 

favie curvy fashion selbstliebe selflove body positivity plus size blog kurvig

 

Jede Kurve deines Körpers ist ein Meisterwerk und es gibt keinen Grund dazu, sie zu kaschieren. Bei uns geht es nicht darum, zu verstecken wie wir aussehen, um einem bestimmten Ideal zu gleichen, sondern genau diese individuelle Schönheit, die in uns allen steckt, mit Stolz zu präsentieren und zu lieben. 

"To me, beauty is about being comfortable in your own skin. It's about knowing and accepting who you are." - Ellen DeGeneres

Danke fürs Lesen Favie Girl 💛  Hoffentlich haben dich die Plus Size Office Outfits inspiriert! Favie für mehr #BodyPositivity #CurvyFashion #PlusSizeGirls

Favie Curvy Fashion Plus Size Mode Shop Favie Girls